Haben Sie Fragen? 0 47 61 / 20 44

Hier beginnt Ihr neues Lächeln!

Image not available

Kein Risiko beim Zahnersatz!

Image not available

Rundum gut versorgt!

Image not available

So entsteht mein Zahnersatz...

Image not available

Seit über 85 Jahren an Ihrer Seite

Image not available

Blog

MADE in BREMERVÖRDE Warum wir uns als Manufaktur sehen

Wir haben hier immer wieder berichtet, wie wir die Digitalisierung bei uns umsetzen. Und jetzt reden wir davon, dass wir uns als Manufaktur sehen –
stehen sich diese beiden Begriffe nicht diametral gegenüber und schließen einander sogar aus? Wir denken: nein. Digitalisierung und der Manufaktur-
Gedanke ergänzen sich vielmehr ganz hervorragend.

" Serienproduktion gibt es bei uns nicht" Karen Suter


In unserem Labor haben wir vor allem ein großes Ziel: Für jeden Patienten eine individuelle Lösung zu entwickeln. Wir stellen Unikate her – einzigartigen
Zahnersatz, der nur diesem einen Patienten passt und niemand anderem. Brillengestelle beispielsweise passen mit minimalen Anpassungen vielen
Menschen. Beim Zahnersatz ist das anders.

Der Manufaktur-Gedanken spiegelt sich dabei im Herstellungsprozess wieder. Auch wenn...

Weiterlesen...

Das Suter - Teleskop

Wenn die Zeit ihre Spuren hinterläßt. Es gibt eine bessere Lösung.

Die Fertigung von Teleskopkronen zählt zu den beliebtesten Produkten aus dem Suter Dental Labor. Über viele Jahre wurden in diesem Bereich besondere Erfahrungen gesammelt. Aber worin unterscheidet sich das Herstellungsverfahren von althergebrachten Vorgehensweisen anderer Labore.

Zwei Technologien haben den Vorsprung gebracht. Die hochpräzise Fertigung per CAD-CAM-Verfahren und das objektbezogene Erfassen mit dem taktilen Scanner.

optisches Scanergebnis

taktiles Scanergebnis

Der Unterschied der Datengenauigkeit zwischen dem herkömmlichen, optischen Scan und dem taktilen Scan-Ergebnis ist deutlich erkennbar.

In dieser Vorgehensweise wird das hergestellte Implantat-Abutment mit einem rundlaufenden Taster abgefahren. Dieser Weg ermöglicht wesentlich feinere Datenstrukturen und ist mit einem...

Weiterlesen...

Neue Lösungen erzeugen neue Wünsche

Wir haben viel vor für das Jahr 2020. Das SuterDental Labor ist eines der ältesten Dentallabore in Deutschland. Gegründet wurde es 1932 und besteht seit drei Generationen. Immer war Veränderung und Entwicklung ein natürlicher Bestandteil der Unternehmerphilosophie. „Tradition sollte immer im Einklang mit Innovation gelebt werden. Nur so entstehen erfolgreiche Unternehmen“ so Zahntechnikermeisterin Karen Suter.

Auch aktuell bewegen sich viele Dinge im Unternehmen.Am Ende des Jahres 2019 wurde noch rechtzeitig zur Weihnachtsfeier die dritte große CAD/CAM-Fräse aufgestellt. Mit einer weiteren Produktionseinheit stehen weitere Möglichkeiten für die wachsenden Anforderungen von modernem Zahnersatz zur Verfügung.

Das digitale Design und die Fertigung von prothetischen Versorgungen stehen als Ziel für das neue Jahr. Dies ist noch ein sehr junges Thema, versteht sich jedoch als logischer nächster Schritt. Die...

Weiterlesen...

Altersgerechte Zahnmedizin

Informationsveranstaltung zum Thema altersgerechte Zahnmedizin.

Am Mittwoch, den 30. Oktober 2019 fand in den Räumen der Suter Dental Labor GmbH erstmalig eine Informationsveranstaltung zum Thema altersgerechte Zahnmedizin statt.Nach der Begrüßung der anwesenden Zahnärzte und Zahnärztinnen sowie zahnmedizinischen Fachpersonals durch die Gastgeber Karen und Arne Suter, stand das Thema altersgerechte Zahnmedizin im Vordergrund. Zahnärztin Christina Böse, ZKN Referentin für Seniorenzahnmedizin des Bezirks Stade sowie Spezialistin für Senioren Zahnmedizin DGAZ hielt einen lebhaften sowie informativen Vortrag.

Zunehmend häufig bitten Angehörige von Patienten oder auch Mitarbeiter/innen von Pflegeheimen darum, dass Patienten, die nicht mehr in der Lage sind, Praxen selbständig aufzusuchen, von Zahnärzten/inne in der Pflegeeinrichtung behandelt werden. Die Inhalte der Fortbildung sind u.a. die Organisation eines Haus- oder...

Weiterlesen...

Mach Dir ein eigenes Bild!

Mach Dir ein eigenes Bild!

In der zahntechnischen Ausbildung im Dentallabor werden medizinische Produkte hergestellt. Jeder Patientenauftrag ist individuell und wird im modernsten Design sowie mit handwerklichem Geschick hergestellt.

Die Ausbildung zum/zur Zahntechniker/in ist individuell und spannend zugleich. Vom digitalen Design am Computer bis hin zum künstlerischen Pinselstrich, sowie dem klassischen Erlernen des Berufes in der Zahntechnik wirst Du vom ersten Tag an in die Produktion mit einbezogen. Das Wachsmesser wird von der Computermaus abgelöst. Kronen und Brücken werden heute längst nicht mehr von Hand modelliert, sondern am Computer konstruiert und auf Dentalfräsmaschinen herausgearbeitet.

Schau dir die Azubi Homepage vom Suter Dental Labor an, deren Inhalt von eigenen Auszubildenden selbständig entwickelt wurde. Das Herzstück ist der „Azubi-Check“, mit 12 Orientierungsfragen und spannenden...

Weiterlesen...