Haben Sie Fragen? 0 47 61 / 20 44

Hier beginnt Ihr neues Lächeln!

Image not available

Kein Risiko beim Zahnersatz!

Image not available

Rundum gut versorgt!

Image not available

So entsteht mein Zahnersatz...

Image not available

Seit über 85 Jahren an Ihrer Seite

Image not available

Warum wir es lieben, dass bei uns kein Tag wie der andere ist.

In unserem Handeln ist der Mensch im Mittelpunkt. Der Patient, der Zahnarzt bzw. Zahnärztin, das Praxisteam und selbstverständlich unsere Mitarbeiter. Ein gutes Betriebsklima ist Grundvoraussetzung für ein gutes und optimales Ergebnis für den gesamten Kreislauf: Patient, Praxis und Labor. Wir legen großen Wert auf eine gesunde Unternehmenskultur. Fortbildungen, Teamentwicklung und regelmäßiger Austausch ist gelebte Praxis.

Individuelle Patientenanforderungen

Das heißt für uns: Wir müssen jeden Tag flexibel und schnell sein, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Deshalb ist bei uns kein Tag wie der andere. Was morgens noch geplant war, kann zwei Stunden später schon ganz anders aussehen. Es gibt Notfälle, Terminvorgaben von unseren Kunden. Das ist mitunter anstrengend. Aber es ist auch spannend und herausfordernd. Und genau das lieben wir an unseren Beruf.

Es existieren dennoch bei jedem einzelnen Werkstück ganz individuelle Anforderungen des Patienten. Zahnersatz muss zu hundert Prozent passen, darf nicht drücken und schmerzen.

 

Unser Antrieb: Patienten und Kunden zufriedenzustellen

Außerdem braucht es unseren wachsamen Weitblick: Was benötigt der Patient in seiner ganz besonderen Situation? In welcher Verfassung ist er tatsächlich? Kann er mit dem Zahnersatz umgehen? Bekommt er ein Implantat? Oder werden alle Zähne gezogen? Was ist längerfristig noch geplant? Spielen die Kosten eine Rolle? Reagiert er allergisch auf bestimmte Materialien? Wie stark müssen wir aufklären? Was können wir noch tun, damit er zufrieden ist und mit seinem Zahnersatz zurecht kommt?

Wir müssen uns mit vielen Dingen auskennen, um all die genannten Fragen beantworten zu können. Das bringt uns manchmal an unsere Grenzen. Aber uns ist es extrem wichtig, die Patienten und Kunden zufriedenzustellen.

Ihre Karen und Arne Suter.

Ich schätze sehr, dass man beim Suter Dental Labor die Chance bekommt, auch als ungelernte Kraft Teil des Teams zu werden. Die Feinheiten vieler Abteilungen durfte ich schon erlernen und freue mich auch weiterhin auf neue Herausforderung.

Anja Brandt

- Angelernte Quereinsteigerin in der Arbeitsvorbereitung

Zahlen, die für uns sprechen!

In meinem Beruf kann ich meine kreative Seite ausleben und individuelle Patientenarbeiten formen. Dabei arbeiten wir fortschrittlich, sauber und in einem tollen Team.

Elke Stelljes

- Seit vielen Jahren Spezialistin für keramische Verblendungen

Das tun wir für dich...

Aus-/Weiterbildung

Innerbetriebliche- und überbetriebliche Weiterbildung in zukunftsorientierte Fachbereiche

Innovation

Das Suter Dental Labor gilt als eines der innovativsten Labore im Elbe-Weser-Dreieck. Moderne technologien und digitale Fertigungsprozesse zählen zu den selbstverständlichen Prozessentwicklungen im gesamten Laborbereich.

Netzwerk

Im Austausch mit überregionalen Mitgliedslaboren der CompeDent-Partner finden gemeinsame Fortbildungen und Netzwerktreffen statt.

Kommunikation

Ehrliche und offene Kommunikation ist uns besonders wichtig, regelmäßige Teammeetings beziehen Ideen und Vorschläge der Mitarbeiter aktiv ein. Eine zusammenarbeit auf Augenhöhe ist uns hierbei besonders wichtig.

Zufriedenheit

Man muss sich mit vielen Dingen auskennen, um all die genannten Fragen beantworten zu können. Das bringt einen manchmal an seine Grenzen. Aber es ist extrem wichtig, die Patienten zufriedenzustellen. Daraus kann man tiefe Befriedigung ziehen. Bei uns kein Tag wie der andere ist.

Balance

Wir haben besonders viele Frauen in Teilzeitbeschäftigung in unserem Team. Die Arbeitszeitgestaltung wird in Abwägung mit der Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer gestaltet.

Entwicklung

Mitarbeiter in Personalverantwortung erhalten ein überbetriebliches Training und Coaching.

Wohlfühlen

Das Labor bietet moderne Arbeitsplätze und eine optimale Arbeitsumgebung an. Ergonomische Arbeitsstühle und Arbeitsmittel sind selbstverständliche Voraussetzungen.

Individuell

Das heißt für uns: Wir müssen jeden Tag flexibel und schnell sein, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Deshalb ist bei uns kein Tag wie der andere. Was morgens noch geplant war, kann zwei Stunden später schon ganz anders aussehen. Es gibt Notfälle, Terminvorgaben von unseren Kunden, Unvorhergesehenes. Ja, das ist mitunter anstrengend. Aber es ist auch spannend und herausfordernd. Und genau das liebe ich an meinem Beruf.

Die Handarbeit bei der Gestaltung der Zähne mit unterschiedlichen Werkstoffen begeistert mich. Denn wir machen hier im Suter Dental Labor keine Fließbandarbeit, sondern gestalten jede Arbeit individuell.

Carola Peters

- Langjährige Fachkraft in der Prothetik-Abteilung

Sie haben bereits Erfahrungen?

„JETZT NOCH WOANDERS? UND SCHON BALD IN UNSEREM TEAM!

Sie suchen ein innovatives Unternehmen? Sie möchten sich beruflich verändern oder weiterentwickeln? Das Suter Dental Labor erweitert sein Team und bietet Ihnen die Möglichkeit in dem wachsenden Unternehmen mitzuwirken!

Das Suter Dental Labor ist ein mittelständischer Familienbetrieb. In unserem Handeln und Wirken steht der Mensch im Mittelpunkt. Auch in der Wahl der Arbeitszeit bieten wir individuelle Möglichkeiten. Wir suchen Zahntechniker (m/w/d), sowie Quereinsteiger/innen und Wiedereinsteiger/innen in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung.

Sie sind Quereinsteiger?

„MAL WAS NEUES AUSPROBIEREN“

Sie arbeiten noch woanders, möchten sich jedoch verändern? Möglicherweise soll es noch einmal in eine andere Richtung gehen?

Vielleicht haben Sie ja bereits eine artverwandte Ausbildung oder sind sehr geschickt in feinmotorischen Tätigkeiten? Oder Sie suchen eine Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung im Labor oder Vertrieb?  

Dann sollten wir einmal miteinander sprechen.

Sie wollen sich bei uns als Botenfahrer bewerben?

Botenfahrer im Suter Dental Labor:

Der Botenfahrer trägt das Lächeln des Laborteams mit in die Zahnarztpraxis. In der Beziehung zum Praxisteam entstehen oftmals sehr freundliche Verbindungen. Der Botenfahrer transportiert nicht nur die Patientenversorgungen, er bringt auch Informationen, Broschüren und auch mal eine kleine Aufmerksamkeit in die Zahnarztpraxis mit.

In unserem Vertrieb sind einige Teilzeitkräfte sowie auch 450€-Kräfte beschäftigt. So bietet sich besonders für Wiedereinsteiger oder Teilzeitkräften eine flexible Beschäftigungsmöglichkeit.

Du hast noch keine Erfahrungen und suchst eine Ausbildung?

1. Bewerbung

Bewerben Sie sich bei uns! Schriftlich, oder direkt über unser Onlineformular auf dieser Seite.

2. Eingangsbestätigung (bei Onlinebewerbung)

Wenn Sie unser Online-Formular benutzen, erhalten Sie nach dem Versand eine Eingangsbestätigung.

3. Telefonat

Bei Interesse an einem persönlichen Gespräch rufen wir Sie unter der von Ihnen angegebenen Nummer an und vereinbaren einen Termin für ein persönliches Gespräch.

4. Persönliches Gespräch

In diesem persönlichen Gespräch lernen wir uns gegenseitig kennen, tauschen Erwartungen und Informationen aus, erste Fragen werden geklärt.

5. Probearbeiten

Das Probearbeiten folgt nach dem persönlichen Gespräch. Es dient dazu, dass Sie Einblicke in unsere Arbeitsabläufe, unser Labot und und unser Team bekommen. So können Sie und wir gemeinsam unter echten Bedinungen testen, ob die Zusammenarbeit erfolgreich sein kann!

6. Abschlussgespräch

In einem abschließenden Gespräch resümieren wir das Probearbeiten und besprechen die Möglichkeit einer weiteren Zusammenarbeit.

Dateien hinzufügen

Viele Arbeitsschritte wurden bei uns im Labor durch die digitalen Techniken ersetzt. Mit Hilfe der Computer und Maschinen haben wir die Möglichkeit die Arbeit zu perfektionieren und jeden Tag ein Teil der zukunftsorientierten Schritte zu sein.

Stephan Reineward

- Fachmann für innovative Maschinentechnik und Betreuung