Haben Sie Fragen? 0 47 61 / 20 44

Hier beginnt Ihr neues Lächeln!

Image not available

Kein Risiko beim Zahnersatz!

Image not available

Rundum gut versorgt!

Image not available

So entsteht mein Zahnersatz...

Image not available

Seit über 85 Jahren an Ihrer Seite

Image not available

Blog

Mach Dir ein eigenes Bild!

Mach Dir ein eigenes Bild!

In der zahntechnischen Ausbildung im Dentallabor werden medizinische Produkte hergestellt. Jeder Patientenauftrag ist individuell und wird im modernsten Design sowie mit handwerklichem Geschick hergestellt.

Die Ausbildung zum/zur Zahntechniker/in ist individuell und spannend zugleich. Vom digitalen Design am Computer bis hin zum künstlerischen Pinselstrich, sowie dem klassischen Erlernen des Berufes in der Zahntechnik wirst Du vom ersten Tag an in die Produktion mit einbezogen. Das Wachsmesser wird von der Computermaus abgelöst. Kronen und Brücken werden heute längst nicht mehr von Hand modelliert, sondern am Computer konstruiert und auf Dentalfräsmaschinen herausgearbeitet.

Schau dir die Azubi Homepage vom Suter Dental Labor an, deren Inhalt von eigenen Auszubildenden selbständig entwickelt wurde. Das Herzstück ist der „Azubi-Check“, mit 12 Orientierungsfragen und spannenden...

Weiterlesen...

Digitalisierung im Handwerk! Fluch oder Segen, Sorge oder Chance?

Digitalisierung im Handwerk! Fluch oder Segen, Sorge oder Chance?

Der Begriff Digitalisierung beschreibt den Wandel von klassischen, analogen Informationen und Daten in digitale Formate. In herstellenden Unternehmen bezeichnet man auch die Veränderung von handwerklichen Ausführungen hin zu Designarbeiten und maschineller Unterstützung. Heute sind wir sind im Gespräch mit Arne Suter aus dem Suter Dental Labor in Bremervörde

Welche Erfahrungen und Einschätzungen sehen sie im Bezug auf die voranschreitende Digitalisierung in mittelständischen Betrieben?

Selbstverständlich kann ich auf diese Fragestellung nur auf unseren Betrieb und unsere Branche Aussagen treffen. Seit nunmehr fünfzehn Jahren erlebe ich die Veränderungen im Dental- bzw. Laborbereich. Ursprünglich stamme ich aus dem Marketing- und Vertriebswesen und war viele Jahre in der Musikbranche und Vertrieb tätig. Im Handel steht Digitalisierung natürlich direkt mit Vertrieb und...

Weiterlesen...

Suter Dental Labor - Wenn man drei Unternehmer - Generationen miterlebt hat...

 

Karin Grimm und Marita Kühlcke haben ihr berufliches Leben der Zahntechnik gewidmet. Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn man auf über 40 Jahre Zahntechnik zurückblicken darf. Außergewöhlich ist es, in dieser Zeit drei Familien-Generationen im Suter Dental Labor erlebt zu haben. Karin Grimm und Marita Kühlcke können viel über die Entwicklungen in der Zahntechnik berichten. Karin Grimm und auch Marita Kühlke werden sich wohl gerne an diese Zeit erinnern. Sie haben ein langes Stück Unternehmensgeschichte miterlebt und auch innerhalb das Team geprägt. Unter den Kollegen ist es ein herzlicher Brauch, sich für das gute Miteinander mit einem Frühstück im Kollegenkreis zu bedanken.

"Rückblickend nach meinen 40 Jahren im Suter Dental Labor, würde ich diesen Berufsweg immer wieder gehen. Denn durch die gegebene Flexibilität und die Möglichkeit, nicht nur Büroarbeiten...

Weiterlesen...

12. Ladies Dental Talk

  1. Ladies Dental Talk in Jork am 11.9.2019

Erstmals fand der 12. Ladies Dental Talk in Jork im Restaurant „Die Mühle“ am Elbdeich unter dem Motto „Wohin soll die Reise gehen?“ mit Impulsgeberin Rechtsanwältin Katharina Wichmann statt.

Nach der Begrüßung der Gastgeberin und Regionalinitiatorin ZTM Karen Julia Suter, sowie einer kurzen Vorstellungsrunde der Teilnehmerinnen, stand das Thema Zukunftsgestaltung im Fokus. Katharina Wichmann ist Anwältin für Medizinrecht in Stade und hat sich mit den Rechtsbereichen Arbeitsrecht, Familienrecht und Medizinrecht spezialisiert. Zitat: „Ich bin Ihre Anwältin bei Risiken und Nebenwirkungen….“

Der schriftliche Vertrag bei Praxisgemeinschaften ist notwendig, das war auch allen Teilnehmerinnen bewusst, aber auf welche Kleinigkeiten man noch achten muss, wurde in dem lebhaften Vortrag der Impulsgeberin Katharina Wichmann deutlich.  Auch bezüglich der Haftung bei...

Weiterlesen...

Die beliebteste Schiene seit Jahren! Die ProWell-Schiene hat sich im Suter Dental Labor zum Patientenliebling entwickelt.

ProWell-Schiene CLEARsplint ProWell-Schiene mit adjustierter Oberfläche und Verwendung von CLEARsplint Weichkunsstoff hat sich zur beliebtesten Schiene im Suter Dental Labor entwickelt. Die besonderen Vorteile liegen in den thermoplastischen Eigenschaften des Materials. In ca. 50°C warmes Wasser reagiert die Schiene und wird etwas flexibler. Das Einsetzen im Mund wird für den Patienten sehr viel angenehmer. Diese beschreiben die Verwender immer wieder als besonders vorteilhaft gegenüber herkömmlichen, starren Schienen. Aber auch im Herstellverfahren setzt das Suter Dental Labor auf die präzise Herstellung im digitalen Verfahren. Das Patientenmodell wird eingescannt und anschließend unter Berücksichtigung der adjustierten Oberflächen konstruiert. Anschließend wird die Schiene aus der Clearsplint-Kunststoffscheibe gefräßt. Hier vereinen sich Präzision und Materialeigenschaften zu einem Gesamtergebnis, woraus sich...

Weiterlesen...