Haben Sie Fragen? 0 47 61 / 20 44

Hier beginnt Ihr neues Lächeln!

Image not available

Kein Risiko beim Zahnersatz!

Image not available

Rundum gut versorgt!

Image not available

So entsteht mein Zahnersatz...

Image not available

Seit über 85 Jahren an Ihrer Seite

Image not available

Blog

Suter Dental Labor - Wenn man drei Unternehmer - Generationen miterlebt hat...

 

Karin Grimm und Marita Kühlcke haben ihr berufliches Leben der Zahntechnik gewidmet. Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn man auf über 40 Jahre Zahntechnik zurückblicken darf. Außergewöhlich ist es, in dieser Zeit drei Familien-Generationen im Suter Dental Labor erlebt zu haben. Karin Grimm und Marita Kühlcke können viel über die Entwicklungen in der Zahntechnik berichten. Karin Grimm und auch Marita Kühlke werden sich wohl gerne an diese Zeit erinnern. Sie haben ein langes Stück Unternehmensgeschichte miterlebt und auch innerhalb das Team geprägt. Unter den Kollegen ist es ein herzlicher Brauch, sich für das gute Miteinander mit einem Frühstück im Kollegenkreis zu bedanken.

"Rückblickend nach meinen 40 Jahren im Suter Dental Labor, würde ich diesen Berufsweg immer wieder gehen. Denn durch die gegebene Flexibilität und die Möglichkeit, nicht nur Büroarbeiten...

Weiterlesen...

12. Ladies Dental Talk

  1. Ladies Dental Talk in Jork am 11.9.2019

Erstmals fand der 12. Ladies Dental Talk in Jork im Restaurant „Die Mühle“ am Elbdeich unter dem Motto „Wohin soll die Reise gehen?“ mit Impulsgeberin Rechtsanwältin Katharina Wichmann statt.

Nach der Begrüßung der Gastgeberin und Regionalinitiatorin ZTM Karen Julia Suter, sowie einer kurzen Vorstellungsrunde der Teilnehmerinnen, stand das Thema Zukunftsgestaltung im Fokus. Katharina Wichmann ist Anwältin für Medizinrecht in Stade und hat sich mit den Rechtsbereichen Arbeitsrecht, Familienrecht und Medizinrecht spezialisiert. Zitat: „Ich bin Ihre Anwältin bei Risiken und Nebenwirkungen….“

Der schriftliche Vertrag bei Praxisgemeinschaften ist notwendig, das war auch allen Teilnehmerinnen bewusst, aber auf welche Kleinigkeiten man noch achten muss, wurde in dem lebhaften Vortrag der Impulsgeberin Katharina Wichmann deutlich. Bezüglich der Haftung bei Fehlern...

Weiterlesen...

Die beliebteste Schiene seit Jahren! Die ProWell-Schiene hat sich im Suter Dental Labor zum Patientenliebling entwickelt.

ProWell-Schiene CLEARsplint ProWell-Schiene mit adjustierter Oberfläche und Verwendung von CLEARsplint Weichkunsstoff hat sich zur beliebtesten Schiene im Suter Dental Labor entwickelt. Die besonderen Vorteile liegen in den thermoplastischen Eigenschaften des Materials. In ca. 50°C warmes Wasser reagiert die Schiene und wird etwas flexibler. Das Einsetzen im Mund wird für den Patienten sehr viel angenehmer. Diese beschreiben die Verwender immer wieder als besonders vorteilhaft gegenüber herkömmlichen, starren Schienen. Aber auch im Herstellverfahren setzt das Suter Dental Labor auf die präzise Herstellung im digitalen Verfahren. Das Patientenmodell wird eingescannt und anschließend unter Berücksichtigung der adjustierten Oberflächen konstruiert. Anschließend wird die Schiene aus der Clearsplint-Kunststoffscheibe gefräßt. Hier vereinen sich Präzision und Materialeigenschaften zu einem Gesamtergebnis, woraus sich...

Weiterlesen...

WAS HAT „FRIDAY FOR FUTURE“ MIT ZAHNERSATZ ZU TUN?

Umdenken macht Sinn und ist gesund - Patienten entscheiden heute anders.

Redaktion "Land und Leben" im Gespräch mit Arne Suter vom Suter Dental Labor in Bremervörde


LuL: Einmal im Jahr ist Tag der Zahngesundheit. Welche Bedeutung hat dieser Tag für Euch als Dentallabor?
Arne Suter: Selbstverständlich ist es für uns und auch allen Zahnarztpraxen ein wiederkehrender Anlass über Zahngesundheit und moderne Versorgungsformen zu berichten. Der dentale Gesundheitsmarkt hat ja nur einen recht kleinen Anteil der gesamten Gesundheitswirtschaft. Es ist jedoch ein Teil, der für jeden Patienten wichtig ist. Schließlich sind wir alle ein bis zweimal im Jahr in der Zahnarztpraxis. In den letzten zwei Jahren haben wir ein witziges YouTube-Video mit dem Titel: „Woher kommt mein Zahnersatz“ veröffentlicht. Der Film hat zu wichtigen Fragen rund um die eigene Zahnversorgung informiert. Das...

Weiterlesen...

Richtungsweisend Initiative NEXT Im Suter Dental Labor bestimmt die nächste Zahntechnikergeneration aktiv mit, wie die Zukunft aussehen wird.

Wer sein Unternehmen attraktiv für junge Menschen machen will, muss deren Sprache sprechen – und das können am besten die jungen Menschen, die bereits für das Unternehmen arbeiten. Deshalb haben wir die Initiative NEXT gegründet – eine kleine Arbeitsgruppe, die aus zwei Gesellinnen und mehreren Auszubildenden, sowie Praktikanten aus unserem Labor besteht. Welche Projekte haben sie sich vorgenommen? Selbsttest für Bewerberinnen und Bewerber Die jungen Zahntechnikerinnen und die Auszubildenden üben ihren Beruf mit Begeisterung aus – deshalb haben wir sie eingeladen, stärker mitzuentwickeln, wie die Zukunft unseres Labors aussehen wird. Ein erstes Projekt, das wir ihnen übertragen haben, war die Gestaltung des Bereichs unserer Website, der sich speziell an Schüler, junge Bewerberinnen und Bewerber um einen Ausbildungsplatz richtet. Das Ergebnis können Sie hier sehen: www.suter.de/ausbildung Die drei jungen Kolleginnen...

Weiterlesen...